R.E.S.E.T. Kieferbalance

R.E.S.E.T ist eine wirkungsvolle, sanfte Methode, um die Kiefermuskulatur zu entspannen und das Kiefergelenk zu harmonisieren und auszugleichen. Schon kleinste Verspannungen, ausgelöst durch Stress jeglicher Art, Angstzustände, einem Unfall oder Schleudertrauma, aber auch nur durch Verkrampfungen z.B. bei einer Zahnbehandlung, können die ausgleichende Position des Kiefergelenks verändern.

Diese Veränderung kann Ursache sein für

• Migräne
• Spannungskopfschmerzen
• Tinnitus
• verspannte Nacken- und Schultermuskulatur
• Sehbeschwerden
• Lernschwierigkeiten
• Chronische Müdigkeit

Das Kiefergelenk spielt eine zentrale Rolle in unserem Körper und fungiert als „Vermittler“ zwischen Kopf und Wirbelsäule , da es über der festen Hirnhaut und den Schädelknochen mit dem Wirbelkanal verbunden ist. Wenn Fehlstellungen oder Verkrampfungen im Kiefergelenk auftreten, kann das Skelett, die Muskulatur, das Nerven-, Organ- und Meridiansystem gestört werden.


Die R.E.S.E.T. Kieferbalance ersetzt keine ärztliche Behandlung.

   


Claudia Hartmann

Die Hock-Methode
Wirbelsäulen- und Beckentherapie

Die Hock Schmerztherapie

FLEX-Taping

Vollblutanalyse, Eigenblut-Therapie

Spenglersan-Therapie

Biochemie nach Dr. Schüßler

Infusions- und Injektions-Therapie

Microkinesi-Therapie

R.E.S.E.T. Kieferbalance

Lifewave

Smovey

Symphonie der Schwingung