Infusions- und Injektions-Therapie

Die Vorteile der Infusions- und Injektions-Therapie liegen in
der raschen und zuverlässigen Wirkung im Vergleich zur oralen
Therapie. Die mengenmäßigen Einsparungen von Medikamenten
sprechen natürlich auch für diese Form der Verabreichung.

Die Heilmittel gelangen direkt in den Organismus ohne den
„Umweg“ über den Darm nehmen zu müssen.
Für jeden Patienten wird ein individuelles Therapiekonzept
erstellt.
Die Infusions- und Injektions-Therapie ist ein Baustein der
ganzheitlichen Behandlung.

 


Claudia Hartmann

Die Hock-Methode
Wirbelsäulen- und Beckentherapie

Die Hock Schmerztherapie

FLEX-Taping

Vollblutanalyse, Eigenblut-Therapie

Spenglersan-Therapie

Biochemie nach Dr. Schüßler

Infusions- und Injektions-Therapie

Microkinesi-Therapie

Lifewave

R.E.S.E.T. Kieferbalance

Smovey

Symphonie der Schwingung